Erläuterung zur Registrierung in webKITA

 

 

An dieser Stelle möchten wir Sie über den Datenschutz informieren. Selbstverständlich beachten wir die gesetzlichen Bestimmungen des Bayerischen Datenschutzgesetzes (BayDSG). Ihre persönlichen Daten werden bei der Übermittlung an den webKita-Server verschlüsselt, im Rahmen einer Auftragsdatenverarbeitung an die Fa. Ekom 21, in ein BSI zertifiziertes Rechenzentrum übertragen. Der webKita-Server dort ist durch technische Maßnahmen gegen Beschädigungen, Zerstörung oder unberechtigten Zugriff geschützt. Die Einhaltung dieser Kriterien wird durch die Stadt Aschaffenburg auch überwacht.

Umfang der Datenerhebung und -speicherung in webKITA

Um den online-Service der Vormerkung für ein Betreuungsangebot in Kindertageseinrichtungen in der Stadt Aschaffenburg nutzen zu können, sind einige personenbezogene Daten erforderlich. Ihre Daten werden zweckgebunden nur für die Anmeldung Ihres Kindes in einer Kindertageseinrichtung erhoben und gespeichert. Die Nutzung von webKITA ist freiwillig. Eine Weitergabe Ihrer persönlichen Daten an Dritte erfolgt (außer im Rahmen der Auftragsdatenvereinbarung, s.o.) nicht. Einsicht in die Daten hat die Stadt Aschaffenburg sowie die Leitungen der Kindertagesstätten in die Angaben zu den vorgemerkten Kindern.

Auskunftsrecht- und Widerrufsrecht

Gemäß § 18 Abs. 3 BayDSG teilt die datenverarbeitende Stelle, die personenbezogenen Daten, die automatisiert gespeichert werden, den Betroffenen auf Antrag gebührenfrei mit.

Sie können jederzeit Ihre übermittelten Daten ohne Angabe von Gründen sperren, berichtigen oder löschen lassen. Ebenso können Sie jederzeit die uns erteilte Einwilligung zur Datenerhebung und Verarbeitung ohne Angaben von Gründen widerrufen. Wenden Sie sich hierzu bitte an den Administrator.

Weitere Informationen zum Datenschutz finden Sie auf der Internetseite der Stadt Aschaffenburg.